Positionierung | Team | Neuemissionen | Kritische HV | Produktentwicklung

Kernkompetenz HV für Neuemissionen

Die erste HV nach dem Börsengang ist immer die kritischste, denn fast alle betreten Neuland. Es gibt keinerlei gesicherte Vorjahres-Erfahrungen, auf die man aufbauen könnte.

Wir können allerdings auf die Erfahrung aus mehr als 75 Hauptversammlungen mit Neuemissionen aufbauen, die wir geplant und betreut haben. Wir wissen also genau um den Bedarf und auch um die spezifischen kundenseitigen Anforderungen und Fragen,
die mit der ersten HV nach dem Börsengang verbunden sind.

Gerade für diese erste HV haben wir klar strukturierte Planungs- und Umsetzungsinstrumente sowie Informationsblätter entwickelt, die Sicherheit geben bei den vielfältigen unbekannten Anforderungen. Zudem verfügen wir über jahrelange statistische Auswertungen aller von uns betreuten Hauptversammlungen, so dass wir zumindest über aussagekräftige Vergleichswerte anderer Neuemissionen verfügen. In unserer Datenbank mit mehreren tausend HV-Fragen sind auch spezifische Fragen zur Emission, um sich praxisorientiert vorzubereiten. Und ein individuelles Training für Vorstand und Aufsichtsrat rundet den speziellen Neuemissions-Service ab.